Kindertagesstätten - Gemeinde Großefehn

Direkt zum Seiteninhalt
Kindergärten
In der Gemeinde Großefehn gibt es neun Kindertagesstätten:
Formularservice
Gebührensatzung für die Kindertagesstätten in der Gemeinde Großefehn
Benutzungssatzung für die Kindertagessätten in der Gemeinde Großefehn
Ihr Ansprechpartner
Herr M. Rodyk
Kindergärten / Schulen / Personal
OG, Zimmer 215
Telefon: 04943 / 920 - 119

eMail an Herrn Rodyk

Herr H. Krüsmann
Kindergärten
OG, Zimmer 215
Telefon: 04943 / 920 - 210

eMail an Herrn Krüsmann

Herr F. Cramer
Fachbereichsleitung IV
OG, Zimmer 219
Telefon: 04943 / 920 - 135

Kindertagesstätte "Löwenzahn" Holtrop
Im Jahr 2000 wurde der Kindergarten Löwenzahn inmitten eines Wohngebiets in den umgebauten Räumen der alten Molkerei in Holtrop eröffnet. Seit diesem Zeitpunkt wurde die Einrichtung auf der Grundlage der aktuellen Bedarfsmeldungen kontinuierlich erweitert, sowie aus- und umgebaut.
 
Inzwischen sind wir zu einer integrativen Kindertagesstätte geworden, in welcher insgesamt 100 Krippen-und Kindergartenplätze zur Verfügung stehen. Unser Betreuungsangebot umfasst insgesamt 88 Kindergartenplätze für die Kinder zwischen 3 und 6 Jahren, sowie 12 Krippenplätze für die unter 3 Jährigen.

In unserer Einrichtung beschäftigen wir mittlerweile 14 pädagogische Mitarbeiterinnen, 3 Reinigungskräfte, sowie 2 hauswirtschaftliche Mitarbeiterinnen. In den drei Regelgruppen im Kindergartenbereich sind jeweils 2 pädagogische Fachkräfte für die Betreuung der 25 Kinder zuständig. In der Integrationsgruppe kümmern sich 2 Pädagoginnen, sowie eine heilpädagogische Fachkraft um 18 Kinder. In unserer integrativen Krippengruppe sind eine Erzieherin, eine Fachkraft für Kleinstkindspädagogik, eine heilpädagogische Fachkraft und eine Sozialassistentin mit 12 Kindern tätig.
 
Unsere Kindertagesstätte besteht aus einem Hauptgebäude, sowie einem Nebengebäude mit jeweils großzügigen Außenspielgeländen, in unmittelbarer Nähe zum Ostfrieslandwanderweg. Das Hauptgebäude bietet ausreichend Platz für unsere 4 Kindergartengruppen, die Krippengruppe befindet sich im Nebengebäude.
 
Bei der Gestaltung der Räume und der Inneneinrichtung haben wir uns den Bedürfnissen und Anforderungen der jeweiligen Kindergruppen angepasst.
 

Da die Krippe und/oder der Kindergarten die ersten Institutionen sind, die ein Kind in seinem Leben kennenlernt und die somit eine Ergänzung zum familiären Umfeld darstellen, sehen wir unsere Kindertagesstätte als erweiterten Erfahrungs-und Lebensraum an.

 
Bei uns sollen alle uns anvertrauten Kinder Annahme, Stabilität, Zuwendung und Anerkennung, sowie eine Stärkung ihres Selbstvertrauens erfahren. Dabei sehen wir sie als eigene einzigartige Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Anliegen, Äußerungen, Gefühlen, Eigenarten und Befindlichkeiten. Unser vorrangiges Ziel ist es, für alle Kinder in unserer Einrichtung individualisierte und optimierte Entwicklungs- und Lernmöglichkeiten zu schaffen. Dementsprechend gestalten wir den Tag, wie auch die Spiel-und Bildungsangebote so, dass die Kinder ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten - ihrem individuellen Entwicklungstand entsprechend - einbringen können und machen sie neugierig darauf, weitere Erkenntnisse und Erfahrungen zu sammeln. Um die Kinder in ihrer Entwicklung weiterzuführen und sie in ihren aktiven Selbstbildungsprozessen zu fördern, stehen für uns die positive Begleitung und die individuellen Erfolgserlebnisse im Vordergrund. Die Kinder haben so die Möglichkeit ihre Kompetenzen zu erkennen, sie aktiv weiterzuentwickeln, selbsttätig zu erproben und sie auf diese Weise zu festigen. Wir beobachten und motivieren die uns anvertrauten Kinder mit großer Sorgfalt und stehen ihnen bei ihrer Weltaneignung ermutigend zur Seite. Auf diese Weise unterstützen wir die Kinder dabei zu eigenverantwortlichen, selbstständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten heranzuwachsen.

 
In der Kindertagesstätte Löwenzahn leben und lernen wir gemeinsam mit den Kindern und verstehen uns dabei als Entwicklungsbegleiterinnen und Unterstützerinnen.
Gruppenöffnungszeiten (Kernzeiten)
Regelgruppe Bienen: 07.30 - 14.30 Uhr
Regelgruppe Eichhörnchen: 07.30 Uhr - 12.30 Uhr
Regelgruppe Füchse: 07.30 - 14.30 Uhr
Integrative Gruppe Mäuse: 07.30 - 12.30 Uhr
Integrative Krippengruppe Marienkäfer: 07.30 - 12.30 Uhr

Sonderöffnungszeiten (Randzeiten)
NUR für Füchse mittags: 14.30 - 15.00 Uhr
NUR für Eichhörnchen und Marienkäfer mittags: 12.30 Uhr - 13.00 Uhr                                                     

Kontakt zur Kindertagesstätte "Löwenzahn" Holtrop
Kindertagesstätte "Löwenzahn" Holtrop
Leitung: Susanne Schoof
Zur Alten Molkerei 1
26629 Großefehn


Telefon: 04943 / 1255
Kindergarten Großefehn
Der „Kindergarten Großefehn“ (in Trägerschaft der Gemeinde Großefehn) besteht seit 1973. Unsere Einrichtung bietet Platz für 129 Kinder in sechs Gruppen. Diese Plätze sind in drei Regel- und drei Integrationsgruppen aufgeteilt. Seit 2017 sind wir „Sprach- Kita im Bundes-Programm“.

Wir bieten verschiedene Öffnungszeiten von 7.00 Uhr - 17.00 Uhr an.

Zurzeit werden Kinder im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung von 21 pädagogischen Fachkräften betreut. Wir stellen jeden Tag ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet für alle Kinder zur Verfügung. Ein gemeinsames Mittagessen aller Gruppen (außer in der Igelgruppe) wird angeboten.

Gruppenöffnungszeiten (Kernzeiten)
Schmetterlinge (Ganztagsgruppe): 7.30 – 15.00 Uhr
Bienenschwarm (Integrationsgruppe): 7.30 – 15.00 Uhr
Bärenbande (Regelgruppe): 7.30 – 17.00 Uhr
Löwenhöhle (Integrationsgruppe): 7.30 – 14.00 Uhr
Igel (Regelgruppe): 7.30 – 13.00 Uhr
Pinguine (Integrationsgruppe): 7.30 – 14.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten (Randzeiten)
morgens: 7.00 – 7.30 Uhr
Zu den Schwerpunkten unserer pädagogischen Arbeit zählen:

- Alltagsintegrierte Sprachbildung/ Sprachförderung
- Integration
- Partizipation

Wir sehen das Kind in seiner Ganzheitlichkeit und bieten jedem Kind an, entsprechend seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten, Lern- und Bildungsbereiche zu erfahren und zu nutzen. Durch ressourcenorientierte Beobachtung und Dokumentation haben wir die Möglichkeit, auf die unterschiedlichen Stärken des jeweiligen Kindes, individuell einzugehen und diese durch vielfältige Angebote zu fördern.

In unserer alltäglichen Arbeit wollen wir die Kinder in ihrer Persönlichkeit durch gezielte Projekte wie z.B. Lernwerkstatt, Entdeckerzone (Bauwagen), „Wuppi“- Sprachförderprogramm, Aktionen mit den angehenden Schulkindern, Feste/Rituale, hauseigene Bücherei und vieles mehr fördern.

Der fließende Übergang zur Schule findet vom ersten Tag an statt. Er beinhaltet in unserer Kita folgende Bildungs- und Lernbereiche (nach dem „NOP“):
- Emotionale Entwicklung / soziales Lernen
- Entwicklung kognitiver Fähigkeiten und Freude am Lernen
- Körper – Bewegung – Gesundheit
- Sprache und Sprechen
- Lebenspraktische Kompetenzen
- Mathematisches Grundverständnis
- Ästhetische Bildung
- Natur und Lebenswelt
- Ethische und religiöse Fragen, Grunderfahren menschlicher Existenz
Kontakt zum Kindergarten Großefehn
Kindergarten Großefehn
Leitung: Birgit Park
Am Schulzentrum 3
26629 Großefehn


Telefon: 04943 / 408692
Ev.-luth. Kindertagesstätte "Arche" Mittegroßefehn
In unserer 1996 erbauten Kindertagesstätte in unmittelbarer Nähe der Kirche zu Mittegroßefehn befindet sich unser familienfreundlich eingerichtetes Haus, indem Kinder unzählige Möglichkeiten erhalten die Welt zu entdecken. Aktuell besteht unsere Kindergarten-Regelgruppe aus 25 Kindern ab dem Alter von drei Jahren bis zur Einschulung und unsere Krippengruppe aus 15 Kindern im Alter von 1 - 3 Jahren. Diese werden montags bis freitags von von 7 pädagogischen Fachkräften betreut.

In unserem lichtdurchfluteten Gruppenraum haben wir gemeinsam mit den Kindern eine positive Entwicklungs- und Lernatmosphäre geschaffen. Jedes Kind soll dazu anregt werden, seine Neugierde und Freude am Lernen zu stillen, damit ein Grundstein für die vielfältigen Bildungschancen von jedem Kind gelegt wird. Ein großzügiges Raumangebot ermöglicht verschiedene Ebenen, die in Funktionsbereiche wie Bau-, Puppen-, Kuschel- und Frühstücksecke, Atelier, Bücherei, Küche und Bewegungsfläche unterteilt sind.   

Ein zusätzlich ausgebauter Bodenraum über die gesamte Fläche des Kindergartens ermöglicht es, die Gruppe zu teilen und individualisierte Angebote in Kleingruppen zu schaffen. Neben unseren zeitgemäß ausgestatteten Räumlichkeiten zum Entdecken, Tüfteln und Ausprobieren verfügen wir über ein naturnahes und großzügiges Außengelände, das keine Wünsche der Kinder offenlässt.

Einmal wöchentlich nutzen wir die Turnhalle der fußläufig zu erreichenden Grundschule. Es ist unsere Motivation viele Berührungspunkte innerhalb der Gemeinde zu schaffen und beteiligen uns aktiv am Gemeindeleben, durch verschiedene Kooperationen und Teilnahmen wie beispielsweise dem Gottesdienst. Hier geht es zu unserem Flyer.


Gruppenöffnungszeiten (Kernzeiten):
Kindergartengruppe: 07.30 - 13.00 Uhr
Krippengruppe: 07.30 - 12.30 Uhr
Kontakt zum ev.-luth. Kindergarten "Arche" Mittegroßefehn
Ev.-luth. Kindergarten "Arche" Mittegroßefehn
Leitung: Romina Cassens
Kirchstraße 14
26629 Großefehn


Telefon: 04943 / 766
         romina.cassens@evlka.de
Ev.-luth. Kindergarten "Regenbogen" Spetzerfehn
Der integrative Ev. luth. Kindergarten „Regenbogen“ in der Trägerschaft des Ev.- luth. Kirchenkreisverbandes Ostfriesland-Nord wurde am 1. September 1997 eröffnet. Er ist aus dem 1992 gegründeten Spielkreis hervorgegangen. Der Kindergarten ist im ländlichen Bereich angesiedelt. Die Christus- Kirche und Gemeinderäume befinden sich in unmittelbarer Nähe des „Regenbogen“. Dadurch wird auch optisch deutlich, dass der Kindergarten ein fester Bestandteil der Kirchengemeinde ist.

Der Kindergarten verfügt zur Zeit über 43 Vormittagsplätze in zwei Gruppen.
In der Integrationsgruppe ( Rabengruppe) werden 18 Kinder (davon bis zu vier Kinder mit erhöhtem Förderbedarf) und in der Regelgruppe (Finchengruppe) 25 Kinder betreut. Das, was uns auszeichnet und uns für unsere Arbeit besonders wichtig ist, haben wir in unseren Leitsätzen formuliert.
Gruppenöffnungszeiten (Kernzeiten):
Integrationsgruppe Raben: 08.00 - 13.00 Uhr
Regelgruppe Finchen: 08.00 - 13.00 Uhr

Sonderöffnungszeit (Randzeiten):
07.00 - 08.00 Uhr
07.30 - 08.00 Uhr
13.00 - 14.00 Uhr
Kontakt zum Ev.-luth. Kindergarten "Regenbogen" Spetzerfehn
Ev.-luth. Kindergarten "Regenbogen" Spetzerfehn
Leitung: Meike Olchers
Dwarsende 3
26629 Großefehn

Kindertagesstätte "Kinnerhuck" Strackholt
Die Kindertagesstätte "Kinnerhuck" in Strackholt ist eine integrative Kindertagesstätte mit drei Kindergarten- und einer Krippengruppe der Lebenhilfe Aurich gGmbH.

Die Kindertagesstätte ist eine Einrichtung für ALLE Kinder und soll ein Ort sein, in dem sich die Kinder wohl und geborgen fühlen. Jedes Kind hat die Möglichkeit, sich entsprechend seinen Fähigkeiten und Fertigkeiten in das alltägliche Miteinander einzubringen. Mit verschiedenen Projekten und Aktivitäten vermitteln wir den Kindern Informationen und verhelfen ihnen dadurch ihren Wissensstand und ihre Fähigkeiten zu erweitern. Alle Kinder werden von uns auf den Schulbesuch vorbereitet, indem wir viele Impulse und Anregungen geben und so die Neugier auf etwas Neues und die Freude am Lernen zu wecken.
 
Unsere Kindertagesstätte ist eine eigenständige Bildungseinrichtung, das Fundament für die Schule und für den weiteren Lebensweg. Während des gesamten Kindertagesstättenjahres findet ein aktives Miteinander zwischen unserer Kindertagesstätte und den umliegenden Grundschulen statt.

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, allen Kindern in unserer Einrichtung beste Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Eine kompetente Begleitung wird durch 14 pädagogische Fachkräfte in unserem Haus gewährleistet. Außerdem werden wir wöchentlich von einer Ergotherapeutin und einer Logopädin in unserem Haus unterstützt. Neben familienfreundlichen Öffnungszeiten, wird täglich eine warme, vollwertige Mittagsmahlzeit angeboten.
Unsere Arbeit wird erst lebendig durch die Menschen, die uns begleiten. Das bedeutet ständige Bewegung und -  Bewegung bringt Veränderung mit sich. Eine Herausforderung, die wir gerne annehmen! Sie möchten mehr über unsere Einrichtung erfahren? Besuchen Sie uns mit Ihrem Kind und schauen sich unsere Einrichtung persönlich an. Herzlich willkommen!


Gruppenöffnungszeiten (Kernzeiten)
Rote Gruppe: 08.00 - 13.00 Uhr
Blaue Gruppe: 08.00 - 13.00 Uhr
Grüne Gruppe: 07.30 - 14.30 Uhr
Kripppe: 08.00 - 14.30 Uhr

Sonderöffnungszeiten (Randzeiten)
morgens: 07.00 - 08.00 Uhr
mittags: 13.00 - 14.30 Uhr
Kontakt zur Kindertagesstätte "Kinnerhuck" Strackholt
Kindertagesstätte "Kinnerhuck" Strackholt
Leitung: Katrin Focken
Hinterfenkenweg 14
26629 Großefehn


Telefon: 04946 / 1867
Ev.-luth. Kindergarten "Kunterbunt" Timmel
Der Ev.-luth. Kindergarten "Kunterbunt“, der seit 1988 besteht, befindet sich seit 2010 unter der Trägerschaft des Ev.-luth. Kirchenkreisverbandes Ostfriesland-Nord.
 
Der Kindergarten umfasst eine Kindergartengruppe, in der bis zu 25 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren aufgenommen werden können.

Unser Leitsatz lautet: Füreinander dasein, Miteinander leben, voneinander lernen.
 
Wir alle zusammen, die Kinder, die Eltern und auch das Fachpersonal machen den Kindergarten zu dem, was er ist. Füreinander dasein bedeutet, sich zu vertrauen, offen miteinander umzugehen und sich auf den Anderen verlassen zu können. Miteinander leben bedeutet, jeden einzelnen so zu nehmen wie er ist. Das gemeinsame Leben wertzuschätzen und miteinander zu erleben.
 
Voneinander lernen bedeutet, sich gegenseitig zu unterstützen, Vorbild zu sein und seine Grundhaltung zu leben.

Da wir ein komplett neues Team sind, schreiben wir zurzeit an unserer Konzeption.Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen in der Religionspädagogik wie auch im situationsorientiertem Ansatz. Es geht hierbei um die Weitergabe von Traditionen und Werten und um das spielerische erleben christlicher Symbole. Auch das gestalten einiger Gottesdienste gemeinsam mit den Kindern fällt in diesen Bereich. Für unsere Arbeit ist es uns wichtig, den Kindern positive Grunderfahrungen zu vermitteln. Dies dient dazu, das Urvertrauen der Kinder zu stärken und sich im Leben getragen zu fühlen. Durch das Urvertrauen lernen die Kinder, dass sie geliebt und geachtet werden, auch wenn sie mal Fehler machen sollten. So sind die Kinder in der Lage auch Enttäuschungen oder ähnliches auszuhalten. Jedes Kind bekommt bei uns zu spüren, dass es wichtig und etwas Besonderes ist. Ein weiterer Teil unserer Arbeit ist es, die Lebenssituationen der Kinder aufzugreifen und diese im Täglichen zu berücksichtigen und in den Alltag mit einfließen zu lassen.

Gruppenöffnungszeiten (Kernzeiten):
Regelgruppe: 07.30 - 13.00 Uhr


Kontakt zum Ev.-luth. Kindergarten "Kunterbunt" Timmel
Ev.-luth. Kindergarten "Kunterbunt" Timmel
Leitung: Julia Herden
Schulpfad 2
26629 Großefehn


Telefon: 04945 / 9595845
Fax: 04945 / 9595844
Kindergarten "Moorsteppkes"  Moorlage
Wir betreuen 38 Kinder im Alter von 3-6 Jahren, in zwei Gruppen in unserer Einrichtung. Mäusegruppe 20 Kinder. Froschgruppe 18 Kinder. Der Kindergarten wurde 1996 als Spielkreis von Eltern gegründet und zum 01.08.2019 in einen Kindergarten umgewandelt. In unserer Einrichtung arbeiten 4 pädagogische Fachkräfte. In den letzten Jahren wurde viel umgebaut und erneuert. Durch unsere kleinen Gruppen ist es bei uns sehr familär, worauf wir sehr viel Wert legen. Wir versuchen auf die Beürfnisse der einzelnen Kinder einzugehen und sie in Ihrer Entwicklung zu fördern.

Es gibt vielfältige Angebote in den Bereichen:
Sport/Reiten, Natur, Musik, Kochen/Backen, Gestalten, Sprachförderung und Vorschularbeit.
Wir legen viel Wert auf gute Zusammenarbeit mit den Eltern und in unserem Team.
Kommen Sie uns gerne besuchen und schauen sich alles an!

Gruppenöffnungszeiten (Kernzeiten):
Froschgruppe: Montags - Freitags von 8:00 Uhr -12:30 Uhr
Mäusegruppe: Montags - Freitags von 8:00 Uhr - 12:30 Uhr

Sonderöffnungszeiten (Randzeiten):
Montags - Freitags  7:30 Uhr - 8:00 Uhr und 12:30 - 13.00 Uhr

Kontakt zum Kindergarten "Moorsteppkes" Moorlage
Kindergarten "Moorsteppkes" Moorlage
Leitung: Hedwig Huhn
Oldendorfer Straße 45
26629 Großefehn


Telefon: 04943 / 621
Telefax: 04943 / 9141900
Kindergarten "Mühlenhof" Ostgroßefehn
In unserem mobilen Kindergarten stehen zwei Kindergartengruppen zur Verfügung. In den Kindergartengruppen werden jeweils maximal 25 Kinder ab drei Jahren betreut. Träger der Einrichtung ist die Gemeinde Großefehn. Durch den veränderten Betreuungsbedarf richtete die Gemeinde im Jahr 2022 eine mobile Anlage auf der Wiese neben der Kinderkrippe Mühlenhof ein, in der 7 pädagogische Fachkräfte tätig sind.

Unsere Einrichtung befindet sich im Ortskern von Ostgroßefehn neben der Kinderkrippe Mühlenhof in direkter Kanallage und unmittelbarer Nähe zum Kindergarten Großefehn, zum Sportplatz, zum Bürgerhaus, der KGS mit Turnhalle und zu vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten. Es besteht eine günstige Verkehrsanbindung mit öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln.
Die mobile Anlage verfügt über zwei Gruppenräume, einen Intensivraum, einen Waschraum, eine Küche und ein Büro. Das Außengelände erstreckt sich über die gesamte Wiese. Die Kindergartenkinder haben die Möglichkeit zum Erforschen und entdecken die Natur in allen Jahreszeiten und Wetterlagen. Es befindet sich eine große Spielanlage auf dem Gelände, die zum Klettern und Rutschen auffordert. Abgerundet wird das Spielangebot durch eine Schaukelanlage, einen Sandkasten und viele weitere Spielmöglichkeiten.




Gruppenöffnungszeiten (Kernzeiten):
Ententeich: 08.00 - 13.00 Uhr
Hasenbau: 08.00 - 15.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten (Randzeiten):
morgens: 07.00 - 08.00 Uhr

Kontakt zum Kindergarten "Mühlenhof" Ostgroßefehn
Kindergarten "Mühlenhof" Ostgroßefehn
Leitung: Leonie Hassler
Kanalstraße Nord 83
26629 Großefehn


Telefon: 04943 / 920-150
Krippe "Mühlenhof" Ostgroßefehn
In unserer Kinderkrippe stehen vier alters- und geschlechtsgemischte Gruppen mit je bis zu 15 Plätzen für Kinder unter drei Jahren zur Verfügung. Träger der Einrichtung ist die Gemeinde Großefehn, die im Jahr 2010 mit den Umbaumaßnahmen des Gebäudes – dem unter Denkmalschutz stehenden Mühlenhof – begann und die Einrichtung im Mai 2011 mit zwei Gruppen eröffnete. Im Jahr 2013 erfolgte aufgrund des gestiegenen Bedarfs an Krippenplätzen die Erweiterung durch einen Anbau. Dadurch entstanden zwei weitere Gruppen. Aktuell werden insgesamt 60 Kinder von 14 pädagogischen Mitarbeitern betreut.
Unsere Einrichtung befindet sich im Ortskern von Ostgroßefehn in direkter Kanallage und unmittelbarer Nähe zum Kindergarten Großefehn, zum Sportplatz, zum Bürgerhaus, der KGS mit Turnhalle und zu vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten. Innerhalb des Gebäudes hat auch das Regionalteam Süd des Amtes für Kinder, Jugend und Familien und die Beratungsstelle der AWO seine Räume.
Der Tagesablauf in unserer Einrichtung ist nach den aktuellen Bedürfnissen individuell auf die Kinder ausgerichtet. Dabei ist es jedoch wichtig, den Kindern durch immer wiederkehrende Rituale Orientierung und Sicherheit zu bieten.
Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich an den „Handlungsempfehlungen zum Orientierungsplan für Bildung und Erziehung im Elementarbereich niedersächsischer Tageseinrichtungen für Kinder“, sodass wir innerhalb der Freispielphase gezielte Angebote zu den einzelnen Bildungsbereichen mit Kleingruppen oder der Gesamtgruppe durchführen.
Zusätzlich nutzen wir unsere Lernwerkstätten zu den unterschiedlichen Themen und treffen uns zu gruppenübergreifenden AG´s.
„Hilf mir, es selbst zu tun“
In unserer Arbeit mit den Kindern ist es uns besonders wichtig, dass sie viele Alltagssituationen mitgestalten. Entsprechend ihrer Entwicklung wird jedes Kind mit einbezogen und trifft weitestgehend eigene Entscheidungen. Dies findet im Rahmen täglicher Aufgaben der Kinder unter anderem bei der Mitgestaltung der Mahlzeiten, beim Wickeln und in Spielsituationen statt.
Das Mitbestimmen und bildliche Darstellen von unterschiedlichen Tagespunkten hilft unseren Kindern, sich selbständig in der Einrichtung zu orientieren.
Die Krippe nimmt seit dem 1.9.2017 an dem Bundesprogramm „Sprach-Kita“ teil. Ziel ist es, die alltagintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit den Familien in den Kitas zu stärken.
Unsere zusätzliche Fachkraft für sprachliche Bildung begleitet, berät und unterstützt die pädagogischen Mitarbeiter in der Krippe bei der Weiterentwicklung sprachlicher Bildung. Zusätzlich wird die Einrichtung von einer externen Fachberatung in den drei Themenschwerpunkten unterstützt und in der Qualitätsentwicklung begleitet.


Gruppenöffnungszeiten (Kernzeiten):
Storchennest:    08.00 - 13.00 Uhr
Biberhöhle:       08.00 - 13.00 Uhr
Froschteich:      08.00 - 15.00 Uhr
Schwalbennest: 08.00 - 12.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten (Randzeiten):
morgens:        07.00 - 08.00 Uhr
mittags:         12.00 - 14.30 Uhr
nachmittags:   15.00 - 16.00 Uhr

Kontakt zur Krippe "Mühlenhof" Ostgroßefehn
Krippe "Mühlenhof" Ostgroßefehn
Leitung: Leonie Hassler
Kanalstraße Nord 82 a
26629 Großefehn


Telefon: 04943 / 920-150
Krippe "Tullums Tuun" Ostgroßefehn
Seit dem 1.08.2020 hat die Gemeinde Großefehn die Trägerschaft der Einrichtung Tullums Tuun übernommen. Unser Name leitet sich von dem ehemaligen Gründer der Einrichtung, Rolf Trauernicht (Spitzname Tullum) ab.

 
In unserer Einrichtung betreuen 3 pädagogische Fachkräfte bis zu 15 Krippenkinder im Alter von bis zu 3 Jahren.

 
Die individuelle Entfaltung und Förderung eines jeden Kindes und die Erziehungspartnerschaft mit den jeweiligen Erziehungsberechtigten stehen bei uns an erster Stelle. Die Kinder sollen sich aktiv erleben und durch unterschiedliche Angebote in ihrem Selbstwertgefühl gestärkt und gefördert werden. Zusätzlich möchten wir den Erfahrungs- und Lebensraum erweitern.

 
Emotionale Sicherheit und Geborgenheit sehen wir als Grundvoraussetzung für eine gesunde Entwicklung. Als Krippe sind wir für viele Kinder die „erste Tür zur Außenwelt“.
 
In einer sicheren, geborgenen Atmosphäre begleiten und unterstützen wir die Kinder in ihren individuellen Entwicklungsschritten.
Gruppenöffnungszeiten (Kernzeiten):
08.00 - 12:30 Uhr

Sonderöffnungszeiten (Randzeiten):
morgens: 07.30 - 08.00 Uhr
mittags: 12.30 - 13.00 Uhr
Kontakt zur Krippe "Tullums Tuun" Ostgroßefehn
Krippe "Tullums Tuun" Ostgroßefehn
Leitung: Silke Becker
Tullumstraße 10
26629 Großefehn


Telefon: 04943 / 920-266
Telefax: 04943 / 920-267
Zurück zum Seiteninhalt